Interviews und Reden

Statement von Dr. Barbara Hendricks zur Vorbereitung der Weltklimakonferenz

Bundesministerin Barbara Hendricks hielt am 19. Oktober in der Pressekonferenz zur Vorbereitung der Weltklimakonferenz COP 23 ein Statement. In Bonn komme es mehr denn je darauf an, dass zum Verhandeln auch das Handeln komme. Sie stellte praktische Beispiele zum Schutz des Klimas vor. mehr

Rede von Dr. Barbara Hendricks auf der F20-Stiftungsplattform

Am 4. Juli hielt Bundesministerin Barbara Hendricks auf der F20-Stiftungsplattform im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg eine Rede. Der Transformation zu einem klimaverträglichen und nachhaltigen Wirtschaften soll neuer Schwung gegeben. In Zeiten, in denen es der Multilateralismus nicht leicht habe, sei das Engagement von Stiftungen ein wichtiges Signal. mehr

Rede von Dr. Barbara Hendricks im Bundestag zum Klimaschutz

Bundesministerin Barbara Hendricks sprach am 22. Juni vor dem Bundestag und hob hervor, dass die letzten vier Jahre gut für den Klimaschutz waren. Als eines der ersten Länder überhaupt habe Deutschland eine Langfriststrategie in Richtung einer weitgehenden Treibhausgasneutralität verabschiedet. mehr

Rede von Dr. Barbara Hendricks zur Konferenz "Planetare Grenzen"

Auf der Konferenz "Planetare Grenzen" am 24. April sprach Bundesministerin Barbara Hendricks über die gemeinsame Aufgabe, den Stellenwert der Wissenschaft und den Wert des rationalen Argumentes offensiv zu verteidigen. Es dürfe nicht zugelassen werden, dass die Errungenschaften der Aufklärung im trüben Wasser der Beliebigkeit untergehen. mehr

Interview mit Jochen Flasbarth: "Ziel ist, den Laden zusammenzuhalten"

Staatssekretär Jochen Flasbarth spricht mit Holger Möhle vom General-Anzeiger über Donald Trump, die Fidschi-Inseln und die nächste Weltklimakonferenz in Bonn. mehr